Ihr könnt euch doch bestimmt noch daran erinnern, als ich zuletzt darüber spekuliert habe, weshalb Apple und verschiedene Shops nun das iPhone X deutlich günstiger als bisher zum Verkauf anbieten.Und so wie es aussieht habe ich bezüglich der Gründe, eine ziemlich gute Nase gehabt. Denn jede Theorie, welche ich bezüglich der niedrigen Verkaufspreise aufgestellt habe, scheinen sich demnächst zu bewahrheiten.
Auch wenn von Seiten Apple dazu noch längst nichts bestätigt worden ist. Aber die Hinweise, die gibt es eben schon auf diversen Seiten.

Denn was meine Theorie angeht, dass Apple in diesem Jahr wieder ein neues iPhone rausbringen wird, das ist eigentlich nichts allzu Besonderes, da Apple doch bisher jedes Jahr ein neues Modell rausgebracht hatte. Doch eine andere Sache mit welcher bestimmt nicht jeder gerechnet hatte, ist die, dass das iPhone X nach bereits nur einem Jahr wieder komplett aus dem Programm genommen werden könnte.
Oder vielleicht ist das doch nicht so überraschend, wenn man bedenkt wie sehr das iPhone X in den letzten Monaten so kritisiert worden ist?

Und zur Nachfolge des iPhone X, da wollen einige Web-Seiten auch schon Details kennen. Nämlich zum Beispiel, dass es gleich drei neue Geräte geben soll. Eines mit einem 5,8 Zoll, einem weiteren mit einem 6,5 Zoll und einem preiswerten Modell. Etwas was schon mal vielversprechend klingt, nur vielleicht mit deutlich weniger Bugs als es bei dem X – Modell der Fall war. Denn von einem iPhone, welches deutlich teurer als andere Smartphones ist, da will man sich für sein Geld schon ein wenig mehr erwarten können.

Quelle: http://appleinsider.com/articles/18/01/19/if-iphone-x-demand-is-less-than-expected-analyst-expects-it-to-be-end-of-life-when-replacements-ship

Schreibe einen Kommentar